Neuigkeiten

28.05.2014   Bernau/Eberswalde (MOZ)
CDU legt kräftig zu
Zur Meldung

Der Kreistag wird bunter. Zwölf Parteien, Bürgerbündnisse und Listenvereinigungen sind im neuen Barnimer Parlament vertreten. Stärkste politische Kraft bleibt die Linke. Allerdings büßte sie ebenso wie die SPD zwei Sitze ein. Dagegen ko...

27.05.2014   Koalition beschließt Verteilung der Bildungsmilliarden
BAföG steigt, mehr Geld für die Bildung

Union und SPD haben im Koalitionsvertrag für Betreuung und Bildung insgesamt sechs Milliarden Euro zugesagt. Die Koalitionsspitzen haben sich am Montag über die Verteilung dieser „Bildungsmilliarden“ verständigt. Der Bund wird sich kün...

26.05.2014   Pressemitteilung
Bernauer CDU legt zu - zweitstärkste Kraft in Bernau
Zur Meldung

Die Bernauer CDU erreicht 15,32 % der Stimmen und zieht damit als zweitstärkste politische Kraft in die Stadtverordnetenversammlung ein. Bei kaum veränderter Wahlbeteiligung konnte die CDU ihr Wahlergebnis von 5.581 auf 6.175 Stimmen von 2008 verbessern. &bdqu...

19.05.2014   Veranstaltungstipp/ Einladung
"Blickpunkt Europa"

Am 25. Mai finden nicht nur Kommunalwahlen, sondern auch die Wahlen zum Europäischen Parlament statt. Im Jahr 2009, bei der letzten Europawahl, hatte die internationale Finanz- und Wirtschaftskrise Deutschland fest im Griff. Deutschland erlebte den stärksten W...

14.05.2014   Kandidaten sprechen sich klar für den Erhalt von Meinungsvielfalt und Toleranz in Bernau aus
CDU empört über „Schwarze Liste“
Zur Meldung

An die Dienstags-Demos haben die Bernauer sich schon fast gewöhnt, dennoch ist die Art der Auseinandersetzung sowie die eingesetzten Mittel höchst fragwürdig und verlässt jede demokratische Diskussionskultur. Schon in der Vergangenheit waren die Mitt...

13.05.2014   Klares Ergebnis der Sitzung des WAV–Vorstandes mit den Fraktionsspitzen
Keine Umstellung auf reines Gebührenmodell möglich
Zur Meldung

Am vergangenen Freitag trafen sich auf Einladung des neuen Verbandsvorstehers des Wasser- Abwasserverbandes Panke/Finow, Andre Nedlin, im Bernauer Ratssaal die Fraktionsspitzen der Bernauer Stadtverordnetenversammlung. Unter Anwesenheit von Frank Goral und Othmar Nicke...

07.05.2014   Umstellung auf reines Gebührenmodell hat nun „doch“ gravierende Folgen!? / Pressemitteilung
CDU fordert totale Transparenz von der WAV-Spitze und unverzügliche Bürgerbefragung
Zur Meldung

Die in der letzten Sondersitzung der SVV Bernau von der CDU und der Freien Fraktion eingebrachte und nach langem Tauziehen mehrheitlich beschlossene Bürgerbefragung zur Wasser- und Abwasserthematik konnte bisher nicht durchgeführt werden, da die bereits seit e...

11.04.2014   April 2014 / WfB
Bürgerbefragung kommt „unverzüglich“

Die WAV-Bürgerinitiative und das Bündnis für Bernau (BfB) fordern seit 34 Wochen auf dem Bernauer Marktplatz das reine Gebührenmodell. Auch DIE LINKE forderte stets die Umstellung auf ein Gebührenmodell. CDU/FDP, SPD und die freie Fraktion pl...

03.04.2014   April 2014 / WfB
NPD-Wahlkampfveranstaltung in Bernau - Gegendemonstration "Für Vielfalt und Demokratie - Bernau bleibt bunt"
Zur Meldung

Wegen der NPD-Wahlkampfveranstaltung am Freitag den 4. April 2014 wird von 13-15 Uhr unter dem Thema: "Für Vielfalt und Demokratie - Bernau bleibt bunt" zur Protestkundgebung auf dem Bernauer Marktplatz aufgerufen.

Nach oben