Wirtschaftsausschuss des Kreises tagt im CDU-Bürgerbüro

Öffentliche Sitzung - Bürgerfragestunde

Erstmals tagt der Ausschuss für Territorialplanung, Bauen, Wohnen und Wirtschaft des Barnimer Kreistages in öffentlicher Sitzung am Mittwoch, dem 14. Februar 2012, um 19 Uhr, im Bürgerbüro der Bernauer CDU in der Berliner Straße 79 . Nach der Tagesordnung haben interessierte Bürger auch die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Der Ausschuss setzt sich unter anderem über einen Bericht über die Verwendung von Mitteln des Landkreises auseinander. Darüber hinaus stehen verschiedene Sanierungsmaßnahmen an Schulen (Gymnasium Wandlitz, Karl-Sellheim-Schule, Alexander-von-Humboldt-Gymnasium und Märkische Schule) im Mittelpunkt.

Auf dem Prüfstand steht auch die Richtlinie zur "Förderung von Investitionsprojekten mit gemeindeübergreifender Bedeutung". Außerdem wird es einen Sachstandsbericht der Verwaltung geben.

Nach oben