CDU Bernau lädt zum Traditionsfrühschoppen am Tag der deutschen Einheit ein

22.09.2019

Es ist gute Tradition, dass die Bernauer Christdemokraten am 3. Oktober zum Frühschoppen ins CDU-Bürgerzentrum in der Berliner Straße 79 einladen. Gemeinsam mit den Bernauerinnen und Bernauern feiern unsere CDU-Mitgliedern in Familie, mit Freunden und Unterstützern den Tag der deutschen Einheit. In der Zeit von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr besteht bei einem Glas Rotkäppchensekt oder einem gut gekühlten Radeberger Pilsner, selbstgebackenem Kuchen und einem kleinen Imbiss Gelegenheit für Gespräche über die bewegende Zeit des Wendeherbstes und die Zeit bis zur Wiedervereinigung in Einigkeit und Recht und Freiheit am 3. Oktober 1990. Schauen Sie vorbei und seien Sie unsere Gäste.

„Ich freue mich, dass wir mit unserem Frühschoppen über inzwischen viele Jahre eine Tradition des gemeinsamen Feierns und Erinnerns an die Vollendung der Einheit unseres Vaterlandes begründen konnten. Gerade heute, 30 Jahre Jahre nach der friedvollen Revolution in Ostdeutschland und dem Fall der Mauer, ist es uns wichtig, an die Entschlossenheit und den Mut der Menschen zu erinnern, die für unsere Freiheit und das Ende des SED-Unrechtsregimes auf die Straße gegangen sind," meint der langjährige Bernauer CDU-Chef und heutige Ehrenvorsitzende der CDU Bernau, Frank Goral.

aktualisiert von Daniel Sauer, 22.09.2019, 10:51 Uhr