Neuigkeiten
15.04.2018, 15:42 Uhr
6. Bürgerforum der CDU Barnim - Bildung gemeinsam gestalten
Gut ausgestattete Schulen im Barnim, aber nicht genügend Lehrerinnen und Lehrer im Landkreis? Ein Schulamt in der Ferne mit weiten Wegen für Eltern, Kinder, Lehrerinnen und Lehrer oder besser in Eberswalde vor Ort? Sind unsere Schulstandorte für digitale Bildungsangebote der Zukunft gewappnet und für die Vermittlung von sozialer Medienkompetenz gut ausgestattet? Mit dem bildungspolitischem Sprecher der Brandenburger CDU-Landtagsfraktion Gordon Hoffmann (MdL) und anderen Bildungsexperten debattiert der Barnimer CDU-Landratskandidat Othmar Nickel am Mittwoch, den 18. April 2018, ab 18:30 Uhr in der Oberbarnim-Schule Eberswalde (Alfred-Dengler-Str. 9) darüber wie Bildung gemeinsam gestaltet werden sollte.

 

Im Rahmen des 6. Bürgerforums möchte die Barnimer CDU gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern unter anderem auch diskutieren, welche Rolle der Landkreis Barnim als Schulträger der weiterführenden Schulen in unserer Region spielen soll und ob die Struktur der Barnimer Oberstufenzentren geeignet ist, mitzuhelfen, den Fachkräftemangel zu reduzieren. Alle Interessierten sind recht herzlich zu einem angeregten Meinungsaustausch über die Bildungslandschaft im Barnim eingeladen. 

Mehr zu Othmar Nickel erfahren Sie auch auf www.barnim-leben.de.

 

aktualisiert von Daniel Sauer, 15.04.2018, 15:46 Uhr