Neuigkeiten
18.01.2018
Artikelbild
Was inzwischen Standard in vielen Bundes-, Landes- und kommunalen Behörden ist, soll nach den Vorstellungen der Bernauer Christdemokraten auch in der Stadtverwaltung zur Regel werden. Die CDU-SVV-Fraktion beantragt, bei der Beschaffung von Drucker- und Kopierpapieren nur noch Papier auf Recyclingbasis einzukaufen. Damit können auch die Bernauer Stadtverwaltung und andere städtische Einrichtungen einen Beitrag zur nachhaltigen Ressourcenverwendung und zum Energiesparen leisten.
weiter

18.01.2018
Die nächste Sprechstunde der CDU Bernau findet am Dienstag, dem 23. Januar 2018, statt. In der Zeit von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr steht im CDU-Bürgerzentrum Bernau in der Berliner Straße 79 der Stadtverordnete Daniel Sauer, der auch Vorsitzender des Finanzausschusses und Mitglied im Bernauer Hauptausschuss ist, für Ihre Anliegen und Gespräche mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern zu aktuellen Themen der Stadtpolitik zur Verfügung. Als Mitglied im Ortsbeirat Ladeburg liegen ihm die Belange der Ortsteile besonders am Herzen.
 
Als Ansprechpartner für überregionale Anliegen ist auch ein Mitarbeiter des direkt gewählten Bundestagsabgeordneten Hans-Georg von der Marwitz vor Ort. Außerhalb der Bürgersprechstunden sind jederzeit Anfragen unter der Bernauer Rufnummer 0 33 38/76 43 45 möglich.
weiter

14.01.2018
Artikelbild
Genau 99 Tage vor der Wahl haben die Barnimer Christdemokraten in Ahrensfelde ihren Kandidaten für das Landratsamt nominiert. Von den anwesenden fast 90 Mitgliedern stimmten 93,1 Prozent für Othmar Nickel. Der langjährige Direktor der Tobias-Seiler-Oberschule in Bernau wurde bereits Anfang Dezember 2017 vom Kreisvorstand nominiert und konnte mit seiner Bewerbungsrede am Samstag, den 13. Januar, auch die Mitglieder der CDU Barnim von seiner Kandidatur überzeugen.
weiter

09.01.2018
Christus Mansionem Bendictat - Heute haben uns die Sternsinger im CDU-Bürgerzentrum besucht und uns ihren Segen für das neue Jahr gegeben.

#CDU #Bernau #Sternsinger 
weiter

05.01.2018
Artikelbild
Ob Ende Oktober Sturm Herwart oder dieser Tage das Sturmtief Burglind, länger anhaltender Starkregen und anschließende Sturm- und Orkanböen haben vielen Bäumen massiv zugesetzt. Auch in Bernau waren die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren und viele Mitarbeiter von Spezialfirmen mehrere Tage im Einsatz, um Sturmschäden an den Bäumen zu beseitigen. Viele Bernauerinnen und Bernauer insbesondere in den Ortsteilen und Eigenheimgebieten wie Nibelungen oder Blumenhag sind regelmäßig in Sorge, ob hoch aufgewachsene, teilweise mit mächtigen Kronen versehenen Bäume dem nächsten Sturm standhalten werden.
 
Zusatzinfos weiter

05.01.2018
Die erste Sprechstunde der CDU Bernau nach dem Jahreswechsel findet am Dienstag, dem 9. Januar 2018, statt. In der Zeit von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr steht im CDU-Bürgerzentrum Bernau in der Berliner Straße 79 die Stadtverordnete Elke Bittersmann, auch Mitglied im Bernauer Ausschuss für Bildung, Jugend, Kultur, Soziales und Sport, für Ihre Anliegen und Gespräche mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern zu aktuellen Themen der Stadtpolitik zur Verfügung.
 
weiter

02.01.2018
Artikelbild
Wenn wir in diesen Tagen den Jahreswechsel feiern konnten, so ist dies Zeit für die Bernauer Christdemokraten auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurückzublicken und auf die Herausforderungen des kommenden Jahres vorauszuschauen. Dies wollen wir gemeinsam mit Bernauer und Barnimer Kommunalpolitikern, Vertretern der Orts- und Stadtteile, unseren Mitgliedern und Unterstützern und natürlich Ihnen, den Bernauer Bürgerinnen und Bürgern. Lassen Sie uns in entspannter Atmosphäre die Gedanken zu den Dingen, die uns in 2018 bewegen werden, austauschen.
weiter

31.12.2017
Wir wünschen Euch Gesundheit!
Wir wünschen Euch beruflichen Erfolg!
Wir wünschen Euch privates Glück!
Wir wünschen Euch alles Gute im neuen Jahr!
weiter

30.12.2017
Artikelbild
Zusammenhalt ist uns wichtig. Gemeinsam hatten wir in Familie viel Spass beim Eislaufen am Vor-Silvester-Sonnabend-Morgen. Ein schönes Ende für ein gutes Jahr.
 
weiter

22.12.2017